Quiet Leadership: Wie man Menschen und Spiele gewinnt

  • von Carlo Ancelotti
  • Sprecher: Walter Kreye, Jacob Weigert
  • 9 Std. 8 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Das Erfolgsrezept des neuen Bayern-Trainers Carlo Ancelotti.

Carlo Ancelotti gehört zu den erfolgreichsten Fußballtrainern der Welt, fünf Champions-League-Siege gehen auf seinen Namen. Dabei könnte sich sein Ansatz nicht stärker unterscheiden vom aggressiven Führungsstil anderer Trainerlegenden. In "Quiet Leadership" gibt der neue Cheftrainer des FC Bayern Einblick in seine Führungsphilosophie: Worauf kommt es Ancelotti an, wenn er ein Team übernimmt und an die Spitze führt? Wie baut er Talente auf? Wie geht er mit den Topstars um? Und wie schafft er es, die Leidenschaft für den Fußball trotz Erfolgsdruck und Professionalisierung immer weiter brennen zu lassen?

Ancelotti nimmt den Hörer mit in die Kabine, auf eine Spurensuche zu Vorbildern, Herausforderungen und wichtigen Entscheidungen seiner internationalen Laufbahn. Mit exklusiven Beiträgen von David Beckham, Cristiano Ronaldo, Zlatan Ibrahimovic, John Terry, Sir Alex Ferguson u. a.

weiterlesen

Beschreibung von Audible

Er kam, sah und siegte - die Führungsphilosophie des Trainers Carlo AncelottiCarlo Ancelotti hat als Fußballspieler und Trainer zahlreiche nationale und internationale Titel gewonnen. In "Quiet Leadership: Wie man Menschen und Spiele gewinnt" analysiert er die Grundlagen seines Erfolgs und gibt Einblicke in seine Führungsphilosophie.
So beinhaltet das Hörbuch zum einen die Schilderung seiner bisherigen Stationen und lässt zum anderen auch Freunde, Spieler und Weggefährten wie David Beckham, Cristiano Ronaldo oder Zlatan Ibrahimovic zu Wort kommen. Ergänzt werden Ancelottis Ausführungen durch die Exkurse der beiden Co-Autoren Chris Brady und Mike Forde. Ihre Erläuterungen zur "Menschenführung" machen den Titel nicht nur für Fußballfans interessant, sondern auch für Führungskräfte.
Schwere Kost? Nein! Ancelottis Schilderungen und die Anmerkungen der beiden Co-Autoren in "Quiet Leadership: Wie man Menschen und Spiele gewinnt" sind überaus kurzweilig, informativ und unterhaltsam. Den beiden Sprechern Walter Kreye und Jacob Weigert gelingt es sehr gut, Ancelottis "Kultur der Zusammengehörigkeit" zu veranschaulichen sowie den Menschen Carlo Ancelotti in all seinen Facetten darzustellen.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

Bin ich nix Lehrer für Deutsch...

sondern für Fußball.
Diese weiland von Zlatko Cajkovski - einem der Trainerlegenden des F.C. Bayern München - mit wunderbarem Sprachwitz zum Ausdruck gebrachte Selbstbescheidung lässt man heutzutage keinem Trainer/Teammanger mehr durchgehen. In dem überhitzten Milliardengeschäft Fußball kann ein Trainer nur dann bestehen wenn er eben nicht nur auf höchstem Niveau über die Kernkompetenzen Trainingslehre und Taktik verfügt, sondern zugleich auch ein Kommunikator, Motivator, ausgezeichneter Zuhörer, Stratege, unerschrockener Psychologe und weiser Menschenkenner ist. Zugegeben das dieses eingeforderte Kompetenzprofil so neu nicht ist. Wer dächte nicht an die psychologische Brillanz des Fussballprofessors Sepp Herberger? (Es ist immer ein Er. In 2016 wird hoffentlich die erste Frau als Amtsinhaberin ins Weiße Haus einziehen, doch ob jemals eine Frau im Männerfußball reüssieren wird?)
Dieses sympathisch unaufgeregte, wunderbar kluge Buch das mit Beiträgen einiger ehemaliger "Meisterschüler" gewürzt ist gibt hochinteressante Einblicke in die Kunst der Menschenführung, der Personalentwicklung und des Teambuildings.
Den Eindruck den Herr Ancelotti auf mich macht bringe ich auf die Formel Selbstbewusstsein + Bescheidenheit = Souveränität. Ich kann dem F.C. Bayern zu dieser Personalentscheidung nur gratulieren und freue mich auf die erste Saison mit diesem Meistertrainer.
Lesen Sie weiter...

- doktorFaustus

Fussball als Weltspiel - Kompetent und mit Esprit

Was hat Ihnen das Hörerlebnis von Quiet Leadership: Wie man Menschen und Spiele gewinnt besonders unterhaltsam gemacht?

Seit geraumer Zeit sind wir aufs Hörbuch gekommen und "lesen" wie verrückt. Eben hat uns ein persönliches Sachbuch entzückt, sogar zum Weitersinnieren animiert. Autor ist der Fussball-Coach CARLO ANCELOTTI, der jetzt im FC Bayern München arbeitet.
Die Auf- und Ab-Karriere Ancelottis verfolgen wir seit jeher genau und wären enttäuscht gewesen, wenn uns der italienische Weltmann bloss eine schöngefärbte Auftrags-Autobiographie zugemutet hätte.
Tut er natürlich nicht. Das Werk basiert auf 50 Stunden Interview-Material, mit Gast-Kolumnen. Im Fokus Ancelottis Persönlichkeit, seine Arbeits-Philosophie. Mit Esprit verfasst, sehr gut gelesen und unterhaltsam-spannend, weit über den grünen Rasen hinaus,


Lesen Sie weiter...

- ml

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 01.08.2016
  • Verlag: Der Hörverlag