Souverän freie Reden halten. Die Power der Memo-Rhetorik

  • von Oliver Geisselhart
  • Sprecher: Jörg Stuttmann, Gabi Franke
  • 4 Std. 0 Min.
  • ungekürztes Hörbuch

Beschreibung

Dieses Hörbuch bietet die schnellste und beste Methode, die Leistung des Gehirns mit Leichtigkeit um ein Vielfaches zu steigern und das eigene Potenzial an Kreativität und Fantasie zu wecken. Mit der Memo-Rhetorik sind Sie jederzeit und überall in der Lage, selbst die schwierigsten Reden oder Vorträge ohne Spickzettel frei und souverän zu halten. Argumente und Stichpunkte, auch Fachbegriffe, Fremdwörter oder Namen sind ständig präsent. Durch den Einsatz des Bilderdenkens bleibt die Argumentation noch besser im Gedächtnis verankert und wirkt eindringlicher und überzeugender.

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Hilfreichste

geht so

nachdem ich nun das Hörbuch fast zu Ende gehört habe, weiß ich nun ich mir Texte merke, bin deshalb aber noch nicht "souverän" im vortragen. ehrlich gesagt habe ich bei 2/3 aufgehört zu hören, da das Hörbuch etwas langweilig ist. Der Autor ist sehr beschäftigt seine "Geiselhardmethode" bekannt zu machen, das nervt etwas.
Trotzdem 3 Sterne, für die Gedächstnisstützen, die ich mir mitnehmen konnte.
Lesen Sie weiter...

- Tanja Haas

super Methode um sich mehr zu merken

Auf welchen Platz würden Sie Souverän freie Reden halten. Die Power der Memo-Rhetorik auf Ihrer Hörbuch-Bestenliste setzen?

1


Was mochten Sie an der Handlung am liebsten?

sympathische und mitreisende stimmen


Wie hat Ihnen Jörg Stuttmann and Gabi Franke als Sprecher gefallen? Warum?

mir hat an den sprechen gefallen, dass sie aus einem Sachbuch mitreisende Geschichten erzählt haben.


Hätten Sie das Hörbuch am liebsten in einem Rutsch durchgehört?

ja


Was wäre für andere Hörer sonst noch hilfreich zu wissen, um das Hörbuch richtig einschätzen zu können?

super Methoden um sich mehr zu merken und dadurch freier und selbstbewusster zu reden

Lesen Sie weiter...

- sandra clara

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 03.09.2010
  • Verlag: Gabal