brand eins audio: Anstand und Kapitalismus

  • von brand eins
  • Sprecher: Anna Doubek, Gerhart Hinze
  • 4 Std. 24 Min.
  • gekürztes Hörbuch

Beschreibung

Hören Sie in diesem Audiomagazin alle Beiträge zum Schwerpunktthema "Anstand und Kapitalismus". "Für Verschwörungstheoretiker müsste es ein gefundenes Fressen sein. Was sich zurzeit in diversen Konzernen und in den Verästelungen des Kapitalmarktes abspielt, ließe sich ohne große Mühe als Komplott einer Gruppe von Kapitalismus-Gegnern darstellen, die dem System nach erfolgreichem Marsch durch die Institutionen den Garaus machen. Doch wie so oft bei Verschwörungstheorien ist die Wirklichkeit abstruser: Wer da an den Wurzeln des Systems nagt, sind seine glühendsten Verehrer, zutiefst überzeugt, rational und systemkonform zu handeln. Sie glauben an die Logik des sogenannten Raubtier-Kapitalismus, wonach überlebt, wer am meisten frisst..."
Aus dem Editorial von Chefredakteurin Gabriele Fischer Inhalt:

Der Klimawandel Entweder man macht gute Geschäfte, oder man ist ein netter Kerl. Von: Wolf Lotter


Kurs halten Ostfriesen sind viel besser als die Witze über sie. Etwa die Oltmann Gruppe, die mit Schiffsfonds anständige Geschäfte macht. Von: Harald Willenbrock


Das Kartell Beim Kampf um ihre Privilegien sind die Handwerker immer ganz vorn - gern auch auf Kosten der Kollegen. Von: Jens Bergmann


Shiny happy people Ein Champion der deutschen Solarindustrie lebt auch vom guten Betriebsklima. Von Matthias Hannemann


Innerste Sicherheit Die Gesellschaft ist weitaus weniger vom Terrorismus bedroht als von Menschen, denen alles egal ist. Von: Johannes Wiek


Rendite auf gut katholisch Gott hat nichts gegen Profit, wenn die Moral stimmt. Aber wann stimmt die Moral? Die Antworten der Pax-Bank. Von Andreas Molitor

weiterlesen

Das könnte Ihnen auch gefallen:

Hörerrezensionen

Für diesen Titel gibt es noch keine Hörerrezensionen.

Weitere Infos zum Hörbuch

  • Erscheinungsdatum: 30.05.2007
  • Verlag: brand eins Medien AG