Inhaltsangabe

Wuthering Heights is the sole novel of Emily Brontë, who died a year after its publication at the age of 30. A tale of exceptional emotional and imaginative force, it is an arresting vision of metaphysical passion, in which nature and society, heaven and hell, and dynamic and passive forces are powerfully juxtaposed.
Wuthering Heights is the name of an old house, high up on the Yorkshire moors, occupied by the Earnshaw family. Events are set in motion by the arrival of Heathcliff, a child waif who has been living the life of a wild animal in the slums of Liverpool. Adopted by the kind Mr. Earnshaw, he is bullied and humiliated after Earnshaw’s death by the new master of the house, Hindley. But Heathcliff’s passionate and ferocious nature finds its completion in Earnshaw’s daughter, Catherine.
Public Domain (P)2010 Blackstone Audio, Inc.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Regulärer Preis: 24,95 €

Details zum Angebot: Details zum Angebot:
  • 1 Hörbuch pro Monat
  • 30 Tage kostenlos testen
  • Dann 9,95 € pro Monat
  • Jederzeit kündbar
  • Unbegrenzt Audible Original Podcasts hören
Bitte wählen Sie ein Zahlungsmittel aus oder fügen Sie ein Neues hinzu

Für 1 Guthaben kaufen

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Für 24,95 € kaufen

Kauf durchführen mit: Zahlungsmittel endet auf
Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Bei Abschluss Ihrer Bestellung erklären Sie sich mit unseren AGB einverstanden. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung und unsere Erklärungen zu Cookies und zu Internetwerbung.

Kritikerstimmen

“There is something magnificent about the depth and intensity of their love….it is hard not to listen in awe when Catherine cries out, ‘I am Heathcliff! He's always, always in my mind; not as a pleasure, any more than I am always a pleasure to myself, but as my own being.’" (Erica Bauermeister, 500 Great Books by Women)
"It is as if Emily Brontë could tear up all that we know human beings by, and fill these unrecognizable transparencies with such a gust of life that they transcend reality." (Virginia Woolf)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen
Es gibt noch keine Rezensionen